Verweis auf eine höhere Instanz


Widerstand zu leisten bedeutet demnach keineswegs, dass man sich „eo ipso“ (von selbst) für eine gute Sache einsetzt und automatisch das Richtige tut. Das gilt auch für christlich begründeten oder christlich motivierten Widerstand.


Gerade bei christlich begründetem Widerstand ist zu berücksichtigen, dass der Verweis auf eine höhere Instanz und eine Glaubensüberzeugung auch davon freisprechen kann, die Gründe für das eigene Handeln vernünftig auszuweisen.